Das Unternehmen



Die Firma Walter Schmitt GmbH wurde 1948 von Herrn Walter Schmitt gegründet. In den Jahren 1948 bis 1976 waren wir als Allgemeinspediteur tätig. Der erste Direktkunde war die Fa. Holtzmann-Papier mit den Werken in Karlsruhe-Maxau und Wolfsheck. Die Spedition wurde 1981 von seinem Sohn Max Schmitt übernommen und in den vergangenen Jahren als mittelständischer Partner in den Bereichen Papier- / Medien- und Automobillogistik etabliert.

 

Seit 2002 ist auch die dritte Generation Rainer Schmitt und seit 2005 Christian Schmitt mit an Bord. Mittlerweile hat sich der Fuhrpark auf mehr als 45 LKW´s und 170 Mitarbeiter entwickelt. Die Schwerpunkte liegen in der regionalen Kontraktlogistik und dem Betrieb von Shuttleverkehren, sowie dem Transport zwischen Ruhrgebiet und Südwestdeutschland.

 

In der jüngsten Vergangenheit ist das Geschäftsfeld Lagerlogistik auf nunmehr 44.000 qm gedeckte Lagerfläche angewachsen.